Aktuell im Mai  2022  

Mittagstisch / Jassen  Donnerstag, 19. Mai, um 12.00 Uhr, im Sonnbühl, Anmeldung bis Mittwoch Tel. 041 984 28 28

Wanderung: Jura-Höhenweg- mit Besuch bei einem Weinbauer vom Dienstag, 24. Mai   Wir fahren mit der ÖV über Olten, Aarau hoch zum Benkerjoch. Von da aus führt die Wanderung durch Wälder und offene Landschaften. Das frische leuchtende Grün der Buchen, verschiedene Blumen und Naturwiesen werden uns begleiten. Über die Staffelegg marschieren wir Richtung Kilholz und nehmen den Aufstieg zum Zeier-Homberg in Angriff. Oben werden wir die Aussicht ins Fricktal geniessen und die leuchtend gelben Rapsfelder bewundern. An diesem schönen Ort nehmen wir das Mittagessen aus dem Rucksack ein. Gut gestärkt führt uns der Weg Richtung Mösere, durch den lichten Buchenwald und dem wunderbaren Ausblick über die Rebberge und dem Schloss Kasteln ins Dorf Oberflachs. Dort besuchen wir einen Weinbauer, wo wir einige Weine degustieren können und in der Besucher-Wirtschaft einen Imbiss geniessen können. Am frühen Abend kehren wir wieder nach Ettiswil zurück. Wir nutzen die längeren Tage, daher dauert die Reise / Wanderung auch länger als sonst.

Strecke:  ca. 13.6 Km - Marschzeit ca. 3 Std 40 Minuten

Höhenmeter:  384↑ und 628↓

Besammlung Post Ettiswil 07.50 Uhr   /  Abfahrt 07.58 Uhr

Rückkehr::  Oberflachs ab 18.27 Uhr - Ettiswil an 20.28 Uhr

Billett-Kosten:  ca. Fr. 31.30

Anmeldung:  bis Dienstag, 17. Mai an: Toni Kurmann: 079 723 22 18 oder Josy Kaufmann: 078 728 15 96

Josy und Toni freuen sich auf einen gemütlichen Tag mit vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern.

Blick vom Zeierhornberg ins Fricktal
Schloss Kastelen


• BEWEGUNG   • HUMOR   • KONTAKT

Das sind die besten Mittel gegen das Altern


Macht mit!
Gemeinsam macht es viel mehr Spass.